Tipps und Tricks zum Thema Finanzen und Arbeitslosigkeit

Fuchs

Eine plötzliche Arbeitslosigkeit ist nicht nur ein emotionaler, sondern vor allem auch ein finanzieller Tiefschlag. Auf einmal hat man kein geregeltes Einkommen mehr und muss mit der oftmals viel zu geringen amtlichen Unterstützung streng haushalten. Das stellt jede Finanzplanung auf den Kopf. Damit Sie jedoch dabei nicht den Kopf verlieren, folgen nun einige Tipps und Tricks zur finanziellen Orientierung in der Arbeitslosigkeit.

Ausgezeichnetes Wärmesystem

80 Grafik1 072 010 4c  55479 Ausgezeichnetes Wärmesystem

akz-o Bereits zum wiederholten Male kann das niederbayrische Unternehmen Kermi wertvolle, aussagekräftige Auszeichnungen des renommierten Plus X Award entgegennehmen. In diesem Jahr sind es wieder zwei Prämierungen in der Kategorie „Wohn- und Gebäudetechnologie“. Für seine hervorragenden Eigenschaften in den Kriterien High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie wurde das innovative, nachhaltige „Wärmesystem x-optimiert“ mit dem Plus X Award 2014 ausgezeichnet.

Flüssiggas aus dem eigenen Tank: Die sichere und saubere Energieversorgung

80 Bild 800 038c 4c  55563 Flüssiggas aus dem eigenen Tank: Die sichere und saubere Energieversorgung

akz-o Wer nach einer ebenso wirtschaftlichen wie umweltgerechten Heizenergie Ausschau hält, wird bei Flüssiggas fündig. Hier verbinden sich hohe Energieeffizienz und Versorgungssicherheit mit einer positiven Umweltbilanz. Ein Vorrat im eigenen Tank, der für mehrere Monate reicht, macht unabhängig von äußeren Einflüssen wie plötzlichen Temperaturstürzen oder politischen Krisen.

Wertvolle Verbraucher-Tipps: Energie clever nutzen heißt bares Geld sparen

80 Bild 800 038b 4c  55570 Wertvolle Verbraucher Tipps: Energie clever nutzen heißt bares Geld sparen

akz-o Wer Energie bewusst einsetzt und nicht gedankenlos verbraucht, schont nicht nur die Umwelt, sondern spart auch bares Geld. Und das – clever gemacht – ganz ohne Verzicht auf Komfort. Ein Großteil des Energieverbrauches entfällt dabei auf die Heizung und die Warmwasserbereitung. Deshalb „schlummern“ hier auch die größten Einsparpotenziale. Darauf macht der Energiedienstleister Rheingas aufmerksam.

So gelingt die Sanierung: In fünf Schritten zum energieeffizienten Eigenheim

80 Bild 072 007 4c  55439 So gelingt die Sanierung: In fünf Schritten zum energieeffizienten Eigenheim

akz-o In Zeiten steigender Roh-stoffpreise ist Energiesparen für Hausbesitzer wichtiger denn je. Egal ob Neubau oder Sanierung: Wer Geld für eine Wärmedämmung in die Hand nimmt, sollte bei der Wahl des Materials und der Verarbeitung auf Qualität setzen. Aber wie vorgehen? Diese fünf Schritte führen schnell und sicher ins energiesparende Eigenheim. Informieren.


powered by: