Kostenloser DIN-Check für Sparkassen und VR-Banken

Angebot der QIDF-Gruppe für eine kostenfreie Qualitätsanalyse nach DIN.

DIN Check
Fotoquelle: Shutterstock – Mathias Rosenthal ID166883807

Stuttgart (ots) – Zum Jahreswechsel 2018/2019 wird nun die finale DIN 77230, Basisanalyse für Privathaushalte, an den Start gehen. Wir, die QIDF- Gesellschaft für Qualitätsentwicklung in der Finanzberatung mbH und verantwortliche Personen unseres Partners, der ZERTPRO FINANZ- Gesellschaft zur Zertifizierung von DIN Standards und Normen im Bereich Finanzdienstleistungen, waren von Beginn an bei der Entwicklung der Norm beteiligt und haben diese entsprechend geprägt.

Über die Bedeutung, die Vorteile und die Auswirkung der Norm auf die Kundenberatung sind sich Experten der Branche längst einig.

Als erfahrener Beratungsspezialist erhalten wir zurzeit viele Anfragen zum Umgang mit diesem neuen Thema. Teilweise herrscht auch große Unsicherheit über den Einsatz der Finanzanalyse-Norm, bedingt durch missverständliche Presseberichte, Interviews, Mailings etc.

Mit ZERTPRO FINANZ haben wir einen Partner an unserer Seite, der für Transparenz und Sicherheit beim Normeneinsatz sorgt. Die Gesellschaft prüft und zertifiziert Berater, Finanzanalysesoftware sowie Beratungsprozesse im Hinblick auf die Anwendung der DIN-Norm 77230. Der Frage nach der “DIN-Konformität” kommt hier eine besondere Bedeutung zu, ZERTPRO FINANZ zeigt diesbezüglich unterschiedliche und pragmatische Lösungsansätze auf.

Wir haben uns daher entschlossen, interessierten Banken, Versicherern und Finanzdienstleistern einen kostenfreien DIN-Check in Form eines Kurzgutachtens anzubieten. Dafür haben wir einen Fragebogen entwickelt, den wir interessierten Finanzdienstleistern zur Verfügung stellen.

Über die Gesellschaft für Qualitätsentwicklung in der Finanzberatung (QIDF):

Die Gesellschaft für Qualitätsentwicklung (QIDF) (www.qualitaet-in-der-finanzberatung.de) ist eine unabhängige Unternehmensberatung in der Finanzdienstleistungsbranche, welche sich auf die Beratungsqualität fokussiert und dabei am DIN-Regelwerk (u.a. der bevorstehenden DIN-Norm 77230) orientiert.

Die QIDF ist das Mutterhaus der QIDF-Gruppe (www.QIDF-Gruppe.de) und besteht aus drei Abteilungen: QIDF-Analyse, QIDF-Konzeption und QIDF-Training.

Original-Content von: Gesellschaft für Qualitätsentwicklung in der Finanzberatung mbH, übermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: