Gute Investitionsmöglichkeiten für private Anleger: Anhaltendes Wachstum der adcada GmbH

Derzeit können Privatpersonen Zinsen zwischen 4 und 7 Prozent auf ihre Investments erwarten.

Gute Investitionsmöglichkeiten für private Anleger: Anhaltendes Wachstum der adcada GmbH

Die adcada GmbH hat seit ihrer Gründung im Jahr 2015 ein erstaunliches Wachstum vorlegen können. Innerhalb von nur knapp 3 1/2 Jahren ist das Unternehmen sich von 3 auf 30 fest angestellte Mitarbeiter und von 400qm auf 2400qm gewachsen. Das stabile Wachstum ist vor allem auf das einzigartige Handelskonzept ADCADAs sowie auf die treuen Investoren, die zum Teil bereits seit Gründung fest hinter den Ideen des jungen Unternehmens stehen, zurückzuführen.

ADCADA mit zahlreichen Beteiligungsgesellschaften

Gestartet ist das Unternehmen vor dreieinhalb Jahren mit dem ambitionierten Ziel, den kompletten Onlinehandel zu revolutionieren. In Zeiten in denen Amazon, eBay und Co. kontinuierliche Wachstumszahlen vorlegen ist diese Idee schon sehr ehrgeizig. Doch die hohen Zielsetzungen haben sich gelohnt und Firmengründer Benjamin Kühn hat bewiesen, dass innovative Konzepte durchaus das Potenzial haben, in einem beinahe gesättigten Markt neue Ansätze zu etablieren. Die Erfolgsgeschichte der adcada GmbH ist beeindruckend. Hauptgeschäftsfeld ist das Einkaufen von Premiumwaren bei Herstellern, welche anschließend im eigenen Onlineshop FASHION.ZONE angeboten werden. Zudem können auch Einzelhändler über den adcada.market auf das Sortiment von FASHION.ZONE zugreifen und ihre Waren wiederrum bei dem Onlineshop ADCADAs anbieten. So ergeben sich aus diesem sogenannten bi-direktionalen Geschäftsmodell Synergieeffekte für beide Parteien.

Doch die adcada GmbH ist weit mehr als das. Mittlerweile ist die GmbH die konzernleitende Muttergesellschaft für aktuell vier Beteiligungsgesellschaften, die Bereiche wie Handel aber auch Immobilien, Finanzen und Marketing abdecken.

Schwarze Zahlen von Anbeginn an

Besonders bemerkenswert ist, dass die adcada GmbH seit Anbeginn schwarze Zahlen schreibt. Für ein familien- und inhabergeführtes Unternehmen dieser Größenordnung ist das nicht selbstverständlich. Im jetzigen Jahr 2017 / 2018 konnte die adcada GmbH sowohl den Umsatz als auch den Gewinn im Vergleich zum Vorjahr noch einmal steigern. Das Umsatzwachstum beträgt stolze 186 Prozent. Da sich das Unternehmen auf organisches Wachstum und zielgerichtete Akquisitionen konzentriert, kann man davon ausgehen, dass das Wachstum auch in den kommenden Jahren kontinuierlich ansteigt. Den Unternehmensgewinn investiert die adcada GmbH ausschließlich in den Ausbau der Geschäftsfelder. Private Anleger tragen auch einen entscheidenden Anteil dazu bei, dass das Unternehmen seine Ziele kontinuierlich verfolgen kann. Bereits 2017 konnte das Unternehmen in den eigens errichteten ADCADA Park mit einer Büro- und Lagerfläche von 2.400 qm umziehen und das Markenportfolio im Online-Fashion-Bereich erweitern. Auch der positive Relaunch des Online-Shops FASHION.ZONE mit einem innovativen und wegweisenden Geschäftsmodell ist ein Ankerpunkt für weiteres, gesundes Wachstum.

Die vier Säulen des Erfolgs

Der Erfolg der adcada GmbH hängt auch damit zusammen, dass das Unternehmen auf insgesamt vier Säulen steht. Die erste Säule ist und bleibt der Handel. Das bi-direktionale Geschäftsmodell hat sich bewährt und wird mit einem eigenen Online-Shop sowie einem ersten stationären Ladengeschäft, welches im Frühjahr / Sommer 2019 in der Haupteinkaufsstraße der Hansestadt Rostock entstehen wird, auch zukunftsfähig bleiben. Die zweite Säule sind Immobilien. Allen voran geht es hier um die werthaltige Verwaltung von Bestandsimmobilien. Zudem sorgt der Kauf von Immobilien für eine langfristig positive Unternehmensentwicklung. Die Finanzen bilden die dritte Säule und das Fundament der finanziellen Sicherheit. Die adcada.finance. übernimmt alle kaufmännischen Aspekte der zahlreichen weiteren Tochtergesellschaften. Die vierte und letzte tragende Säule des Unternehmens ist das Marketing, welches sowohl für die Unternehmensgruppe selbst als auch als Dienstleistung für angeschlossene Partner praktiziert wird. Beispielsweise bietet das ADCADA Fotostudio, welches ursprünglich ausschließlich für das eigene Marketing eingerichtet wurde, nun die Möglichkeit, ADCADA mit speziellen Foto- und Filmdienstleistungen zu beauftragen oder gar selbst als externe Firma das Fotostudio anzumieten.

ADCADA ist besonders für Investoren interessant

Für Investoren ist die adcada GmbH von besonderem Interesse. Das ADCADA Crowdinvesting ist eine durchaus renditestarke Möglichkeit sein Geld anzulegen. Derzeit können Privatpersonen bei dieser Geldanlage Zinsen zwischen 4 und 7 Prozent auf ihre Investments erwarten. In Zeiten in denen klassische Geldanlagen kaum noch Rendite abwerfen, setzt sich das Crowdinvesting zunehmend durch. Die adcada GmbH bietet Anlegern und Investoren quartalsweise Auszahlungen, kurze Laufzeiten und vergleichsweise hohe Sicherheiten. Es gibt heute kaum eine andere Form der Geldanlage, die solche Rendite bei annähernd gleichen Sicherheiten bieten kann. Mit einer Investition in die adcada GmbH tätigt man eine Investition in ein vielversprechendes, zukunftsorientiertes Unternehmen.

Das Geschäftsmodell der adcada GmbH hat sich bislang bewährt. Das Unternehmen ist daran interessiert, stetig zu wachsen und weitere Geschäftsfelder zu erschließen. Für Investoren und Anleger bietet die adcada GmbH mit ihrer Möglichkeit direkt in das Unternehmen zu investieren, eine Geldanlage mit lukrativer Rendite an. Wenn man davon ausgeht, dass das Unternehmen in den kommenden Jahren ein ähnliches Wachstum vorweisen kann, sind die Chancen für Investoren hier auch langfristig überaus vielversprechend. Geschäftsführer Benjamin Kühn betont: “Wir denken nicht in Monaten oder Jahren – wir denken in Jahrzehnten.” Nur mit langfristigen Zielen und erfolgreich absolvierten Etappensiegen lässt sich ein solides Unternehmen aufbauen, welches nicht nur auf einen Geschäftsbereich fokussiert ist, sondern immer nach Möglichkeiten sucht das bestehende Konzept zu erweitern, aufbauen.

%d Bloggern gefällt das: