Corona-Auswirkungen treffen Gebäudesektor zeitverzögert

Gebäude

Die Zahl der Neuaufträge ist seit Wochen stark rückläufig, was in wenigen Monaten spürbar sein wird. Berlin (ots) – Die Corona-Krise könnte den Gebäudebereich mit zeitlichem Verzug stärker belasten, als sich derzeit abzeichnet. Die Zahl der Neuaufträge ist seit…

Stimmungslage am Bau zunehmend getrübt

Bauarbeiter

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maßnahmen wirken sich mehr und mehr auf die Stimmung am Bau aus. Berlin (ots) – Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maßnahmen wirken sich mehr und mehr auf die…

War on cash 2.0: Bargeld wirksam schützen

Bargeld schützen

Bargeld ist nach wie vor das wichtigste Zahlungsmittel in Deutschland. Mit unseren 11.000 Beschäftigten befüllen wir fast alle 60.000 Geldausgabeautomaten. Bad Homburg/Berlin (ots) – Bargeld ist nach wie vor das wichtigste Zahlungsmittel in Deutschland. Mit unseren 11.000 Beschäftigten befüllen…

Malerarbeiten: Handwerker dürfen auch während Corona-Krise arbeiten

Kosten für Malerarbeiten

Damit Räume wohnlich und schön bleiben, ist alle paar Jahre ein neuer Anstrich nötig. Handwerker dürfen dafür auch während der Corona-Krise ihrer Arbeit nachgehen. München (ots) Verbraucher lassen im Schnitt drei Räume streichen und zahlen dafür 1.065 Euro…

Coronavirus-Epidemie: BG BAU bietet Unterstützungsangebot

Kran

Die vorgelegten Regelungen wurden vom BMAS gemeinsam mit den Sozialpartnern, den Bundesländern sowie Vertretern der gesetzlichen Unfallversicherung erarbeitet. Berlin (ots) – Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) begrüßt die von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil gemeinsam mit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung…