Airlines können Erstattung bei Storno ausschließen

Fluggesellschaften dürfen Tickets ohne Erstattungsmöglichkeit im Falle einer Stornierung durch den Kunden verkaufen. Das entschied jetzt der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Zwei Lufthansa-Kunden hatten im verhandelten Fall geklagt. Der Ausschluss des Kündigungsrechts benachteilige die Fluggäste allerdings nicht unangemessen,…

Kein Schadensersatz wegen defektem Fernsehanschluss

Der vorübergehende Verlust eines digitalen Fernsehkabelanschlusses begründet keinen Anspruch auf Schadensersatz wegen Nutzungsausfalls. Die Beklagte hatte sich vertraglich zur Bereitstellung eines TV-Basis-HD-Kabelanschlusses verpflichtet. Seit dem 13.02.2017 war kein Fernsehempfang über die Beklagte mehr möglich. Der Kläger ist der…

Heimwerker haften, wenn der Sturm am Baugerüst rüttelt

Wiesbaden (ots) – Wenn die Fassade einen neuen Anstrich braucht oder Dachziegel ausgetauscht werden müssen, sparen sich viele erfahrene Heimwerker den Gerüstbauer und legen selbst Hand an. Doch Vorsicht: Lösen sich beispielsweise während eines Sturms Stangen oder Bodenbretter,…

Digitalen Antragsprozess und Signatur im deutschen Versicherungsmarkt

FL-Ruggell (ots) – Der Arbeitsalltag von Versicherungsvermittlern wird immer anspruchsvoller und dynamischer. Für Versicherer ist es umso wichtiger, Partner und Versicherungsvermittler bei Service- und Arbeitsabläufen zu unterstützen. So können sich Versicherungsvermittler auf eine persönliche und auf die Kundenbedürfnisse…

Lebensversicherungen rückabwickeln

Vaduz, Liechtenstein (ots) – Die IVA, die Internationale Verbraucher Anstalt aus Vaduz, hat sich auf die Rückabwicklung von Lebensversicherungsverträgen spezialisiert. Sie ermöglicht es vielen Versicherten, auf Basis aktueller Rechtsprechung aus einer unrentablen Lebensversicherung auszusteigen und die geleisteten Zahlungen…