Fundiertes Finanzwissen vermitteln, verständlich und umfassend – das ist das erklärte Ziel von ONESTY. Dazu zählt auch das Thema Altersvorsorge.

ONESTY

Berlin (ots) – Fundiertes Finanzwissen vermitteln, verständlich und umfassend – das ist das erklärte Ziel von ONESTY. Dazu zählt auch das Thema Altersvorsorge. Dass ONESTY hier hervorragende Arbeit leistet, haben jetzt das renommierte Institut für Vermögensaufbau (IVA) und Focus Money bestätigt. Sie zeichneten ONESTY im Test für die “Beste Altersvorsorgeberatung” mit der Note “Hervorragend” aus.

Geleitet von der Frage: Wie erkennt man eine seriöse Anlage- und Vorsorgeberatung? hat das IVA bereits zum vierten Mal die Studie “Qualität in der Altersvorsorgeberatung” durchgeführt. Als Testsieger 2023 erhielt ONESTY die Note 1,0 für die beste Beratungsqualität.

Dreimal die Note 1 für ONESTY

“Ich freue mich sehr, dass wir neben der Beratungsqualität auch für unser Produktangebot und Aus- und Fortbildungskonzept mit der Note Eins bewertet wurden”, sagt ONESTY Gründer und CEO Sören Patzig und ergänzt: “Eine gute Finanzberatung stellt den Kunden sowie seine finanziellen Ziele und Wünsche in den Mittelpunkt. Dabei setzen wir bei ONESTY auf die Vermittlung von fundiertem Finanzwissen, maßgeschneiderte Lösungen mit Top-Produkten und ein passendes Gesamtkonzept. Das positive Feedback vom Institut für Vermögensaufbau und Focus Money bestätigt, dass unser Ansatz richtig ist.” Kunden, die auf der Suche nach einer verlässlichen und kompetenten Altersvorsorgeberatung sind, können sich darauf verlassen, dass ONESTY immer die besten Lösungen für ihre individuellen Bedürfnisse parat hält.

Wie hat das Institut für Vermögensaufbau (IVA) getestet?

Insgesamt hat das IVA in diesem Jahr 23 Unternehmen kontaktiert, die in Deutschland im Bereich der Altersvorsorgeberatung von Bedeutung sind. Um die Qualität zu messen, wurden vier Faktoren bewertet: Beratungsqualität, Produktempfehlung, Produktangebot und das Aus- und Weiterbildungsniveau der Berater. Zur Beurteilung wurden zwei verschiedene Musterfälle entworfen, die es zu bearbeiten galt.

Siehe auch  Hamburger sind zufrieden mit ihren Finanzen. Männer besonders optimistisch.

Sonderpunkte für das selten beachtete Risiko von Abgabenbelastungen

In der Auswertung erhielt ONESTY zwei Sonderpunkte für die herausragende Qualität der Vorschläge, die sich gegenüber denen der anderen Teilnehmer abheben. “ONESTY hat seinen pfiffigen Ansatz zur betrieblichen Altersversorgung ausführlich erklärt und sie gingen als Einzige auf das selten beachtete Risiko von Abgabenbelastungen ein”, erklärt IVA-Vorstand Dr. Dirk Rathjen. “Dafür hat ONESTY zwei Sonderpunkte erhalten.”

ONESTY erhält Top-Note für Aus- und Weiterbildungskonzept

Die gesetzlichen Anforderungen an die Qualifikation und Weiterbildung von Beratern in Deutschland garantieren bereits einen Qualitätsstandard. Deshalb hat das IVA darüber hinausgehende Fortbildungsmaßnahmen abgefragt und bewertet. Auch hier glänzt ONESTY. “Die Berater von ONESTY sind verpflichtet, über das gesetzliche Mindestmaß von 15 Weiterbildungsstunden jährlich noch deutlich mehr Zeit in die Weiterbildung zu investieren, während bei anderen Anbietern dies eher freiwillig ist”, erklärt Dr. Rathjen die sehr gute Bewertung von ONESTY.

Wer eine neue berufliche Herausforderung oder einen Ausbildungsplatz sucht, ist bei ONESTY also bestens aufgehoben.

Mehr zu den Karrierechancen bei ONESTY unter: https://onesty.de/karriere/

Die kompletten Ergebnisse der Studie “Beste Altersvorsorgeberatung” 2023 unter:

https://onesty.de/testsieger

Original-Content von: ONESTY Finance GmbH, übermittelt durch news aktuell

 

slot jepang