Oder können die Metaverse-Pläne des Unternehmens eine Trendumkehr einläuten?

Metaverse

Das digitale Auktionshaus eBay will im Metaverse Fuß fassen. Dies äußerte Markenanwalt Mike Kondoudis via Twitter. So habe das Unternehmen verschiedene Anmeldungen im Bereich Metaverse, Blockchain und NFTs beim US-amerikanischen Patent- und Markenamt eingereicht. Bereits mehrmals deutete eBay darüber hinaus an, womöglich Bezahlungen via Kryptowährung anzubieten. Ob der Vorstoß Früchte trägt und es gelingt, den Negativtrend umzukehren, bleibt abzuwarten. Ein Überblick.

Die höchste Anzahl an aktiven Kunden konnte eBay im 4. Quartal 2019 vorweisen. Zu diesem Zeitpunkt waren es etwa 183 Millionen. Sodann ging es jedoch vor allem in eine Richtung: nach unten. Während zahlreiche E-Commerce-Anbieter im Angesicht der Corona-Pandemie Nutzerrekorde verkünden konnten, lag die Anzahl der aktiven Nutzer im ersten Quartal 2022 bei nunmehr 142 Millionen.

In puncto Umsatz und Gewinn gab es zwar eine positive Entwicklung, und gewiss zählt eBay noch immer zu den großen der Branche. Wie lange dies noch so ist, scheint jedoch mehr denn je fraglich. Bei dem mobilen Handelsvolumen – ein immer wichtiger werdendes Segment – ging es zuletzt beispielsweise bergab.

Dennoch: bei den TOP 10 der meistbesuchten Websites in Deutschland landet eBay auf dem 8. Platz. An erster Stelle steht Google, gefolgt von YouTube, Facebook und Amazon.

Auch unabhängig von Plänen des Unternehmens rund ums Metaverse gibt es aktuell unterschiedliche Entwicklungen, die für eBay von Relevanz sein könnten. Zum einen das Thema Nachhaltigkeit: 52 Prozent der Verbraucher wollen in Zukunft gebrauchte oder generalüberholte Produkte einkaufen. Dies könnte eBay in die Karten spielen.

Im Umkehrschluss sind die Menschen aufgrund der Inflationsentwicklung geneigt, mehr Geld einzusparen. 81 Prozent der Deutschen schränken ihren Konsum deshalb ein. Dies wiederum könnte eBay zum Nachteil gereichen.

Siehe auch  Nichtwohngebäude: Ältere Energieausweise werden ungültig

Zwar hat eBay mit unterschiedlichen Markenanmeldungen im Bereich Metaverse, Blockchain & Co. nun Taten sprechen lassen. Noch sind die öffentlich kommunizierten Pläne allerdings wenig konkret. Ob es damit gelingen kann, eBay wieder zu mehr Nutzern zu verhelfen, das lässt sich aktuell nicht seriös einschätzen. In jedem Fall gilt, dass das Unternehmen das Potenzial der Technologie erkannt hat, und wieder Schlagzeilen in einem zukunftsträchtigen Segment macht.

 

Hier geht es zum ausführlichen Beitrag

Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki gacor