Teures Gassigehen – Bußgelder für Hundehaufen

Teures Gassigehen

Bußgelder für Hundehaufen.

Hund

Hundekot im Bußgeldkatalog

Angesichts von täglich knapp einer Million Kilogramm Hundekot, die in Deutschland anfällt, ist es nicht verwunderlich, dass es dieses Thema in immer mehr kommunale Satzungen geschafft hat.

Dort ist meist genau geregelt, wie hoch das Bußgeld für nicht entfernte Hundehaufen in den einzelnen Städten ist. Während Herrchen und Frauchen beispielsweise in der Hauptstadt beispielsweise 35 Euro zahlen müssen, greifen Düsseldorfs Bewohner mit bis zu 75 Euro schon tiefer in die Tasche. Noch teurer wird es in Frankfurt: Dort werden bis zu 90 Euro fällig.

übermittelt durch ARAG-Versicherungen

%d Bloggern gefällt das: