Verringerung des BIPs von bis zu 7,9% im Euroraum – lediglich China wächst und trotzt der Pandemie

BIP Corona

Das Bruttoinlandsprodukt könnte im Euroraum im Vergleich zu 2019 sinken. Lediglich in China wird ein Anstieg des BIP erwartet. BIP im Euroraum sinkt Prognosen zufolge um 7,9 % Demnach weist lediglich China ein BIP-Wachstum in Höhe von 1,8…

Wirtschaftliche Folgen der Corona-Krise (mit interaktiver Infografik)

Infografik Covid 19 Folgen

Für die Wirtschaft haben die eingeleiteten Maßnahmen Folgen. In einer Infografik finden Sie die wirtschaftlichen Folgen kurz und knapp zusammengefasst. Als die ersten Nachrichten über das Coronavirus in China zu uns herüberschwappten, konnte sich keiner das Ausmaß ausmalen,…

Baugewerbe: Dunkle Wolken am Konjunkturhimmel

Besonders im öffentlichen Bau ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen (-9,6 %). Insbesondere der Straßenbau bricht signifikant ein (-12,4 %). Berlin (ots) – “Die neuesten Daten zur Baukonjunktur zeigen: Die Corona-Pandemie wird massive Auswirkungen auf die Baubranche haben. Wenn…

Die ersten Miet- und Immobilienurteile im Zusammenhang mit der Pandemie

Corona ändert vieles

Gerichte haben trotz der kurzen Frist seit Ausbruch der Pandemie schon zahlreiche Urteile zu diesem Themenkomplex gefällt. Berlin (ots) – Es gibt nahezu keinen Bereich der Gesellschaft, der nicht von der Corona-Pandemie betroffen wäre – von Kultur über Politik…

Coronapandemie führt zu weltweiter Pleitewelle mit +20 Prozent

Insolvenzen

Die Coronapandemie hinterlässt bei der Weltwirtschaft tiefe Spuren. Das dürfte zu einer tiefen Rezession bei Welthandel und Weltwirtschaft führen. Hamburg (ots) Weltwirtschaft 2020 mit -3,3% vor größter Rezession seit dem 2. Weltkrieg das entspricht Verlusten beim globalen Bruttoinlandsprodukt…