Schütze, was du liebst – besonders in unsicheren Zeiten

Bei Neuabschluss einer Risikolebens- oder Unfallversicherung gibt es bis zu drei Monate Schutz für null Euro Versicherungsbeitrag.

Familienschutz

Saarbrücken (ots) – Bei Neuabschluss einer Risikolebens- oder Unfallversicherung gibt es bis zu drei Monate Schutz für null Euro Versicherungsbeitrag.

CosmosDirekt ist größter Risikolebensversicherer in Deutschland und seit 25 Jahren Marktführer in Sachen Familienschutz.[1]

Wenn das Leben auf den Kopf gestellt wird, besinnen sich viele Menschen auf das, was wirklich wichtig ist: die Familie. Die Corona-Krise zeigt dies deutlich – und, wie die Gesellschaft jetzt zusammenhält. Auch CosmosDirekt, der Direktversicherer der Generali in Deutschland, sieht sich als starker Teil der Gesellschaft und hat daher eine spezielle Aktion für den Familienschutz gestartet.

Laut des von Statista wöchentlich erhobenen COVID-Barometers[2] ist für rund 60 Prozent der Teilnehmer der Schutz der eigenen Familie derzeit besonders wichtig. Für weitere 55 Prozent ist es wichtig, dass sich die Menschen jetzt mehr umeinander kümmern. “In solchen Ausnahmesituationen ist es umso wichtiger, dass wir als Unternehmen unseren Kunden in diesen schwierigen Zeiten als verlässlicher Partner zur Seite stehen. Mit unserem Kampagnenmotto, “Schütze, was Du liebst”, möchten wir dies aktuell noch mehr zum Ausdruck bringen”, sagt Dr. David Stachon, Vorstandsvorsitzender von CosmosDirekt. Daher hat sich CosmosDirekt entschlossen, bei zwei wichtigen Vorsorgebausteinen – der Risikolebensversicherung sowie der Unfallversicherung – ab sofort bei Neuabschluss einen (beitragsfreien) verlängerten vorläufigen Versicherungsschutz[3] für bis zu drei Monate anzubieten.

VORSORGE FÜR DIE FAMILIE

“In den vergangenen Wochen hat sich gezeigt, dass sich die Menschen mehr Sorgen um die Zukunft machen und daher verstärkt nachfragen, wie sie ihre Familie schützen können”, erzählt Stachon von seinen Gesprächen mit den CosmosDirekt Beratern. “Eine Möglichkeit, die Liebsten für den Fall der Fälle finanziell abzusichern, ist eine Risikolebensversicherung”. Das gilt insbesondere für Familien mit kleinen Kindern und Alleinerziehende. Für sie ist eine solche Absicherung sehr wichtig. Aber auch Darlehens- und Kreditnehmer können auf diese Art und Weise für die Zukunft vorsorgen.

Die passende Höhe der Versicherungssumme hängt von sehr individuellen Faktoren ab. Einige Faustregeln: Familien mit kleinen Kindern, aber auch Alleinerziehende sollten das fünffache Brutto-Jahreseinkommen absichern, Familien mit größeren Kindern oder kinderlose Paare das dreifache Brutto-Jahreseinkommen. Für die Absicherung von einem Darlehen oder Kredit ist auch die Vereinbarung einer fallenden Versicherungssumme möglich, die sich entsprechend dem Verlauf der Finanzierung anpasst.

GUT VERSICHERT BEI DER ARBEIT – AUCH IM HOMEOFFICE

Ein weiterer Unsicherheitsfaktor sind Unfälle im privaten Umfeld. “Normalerweise übernimmt die gesetzliche Unfallversicherung, wenn am Arbeitsplatz oder auf dem direkten Hin- oder Rückweg zum Arbeitsort etwas passiert. Jetzt, wo viele Menschen im Homeoffice arbeiten, hängt die Deckung von Unfallschäden davon ab, wie und wo der Unfall passiert”, erklärt Isolde Klein, Expertin für Unfallversicherungen bei CosmosDirekt. “Stolpert man z. B. auf dem Weg vom Schreibtisch in die Küche für einen frischen Kaffee, ist dies nicht gesetzlich unfallversichert. Eine private Unfallversicherung schützt umfassend, sie gilt weltweit, rund um die Uhr und unterscheidet nicht zwischen beruflichen und privaten Tätigkeiten.” So sichert sie auch Freizeitaktivitäten wie z. B. die Joggingrunde im Wald oder die Radtour mit der Familie ab.

Nicht jeder ist aber gleichermaßen betroffen: Je nach Lebensweise und -situation kann das Risiko, in der Freizeit einen Unfall mit schweren Folgen zu erleiden, unterschiedlich sein. Daher gilt es, das persönliche Risiko abzuwägen, sich über die möglichen finanziellen Folgen Gedanken zu machen und sich und seine Familie entsprechend abzusichern.

CosmosDirekt ist online und telefonisch 24 Stunden am Tag erreichbar und die Vorsorgeexperten beraten gerne bei individuellen Fragen. Darüber hinaus gibt es nähere Informationen zur neuen Familienschutz-Aktion von CosmosDirekt unter www.cosmosdirekt.de/schuetze-was-du-liebst/?wt=familien_aktion_kampagne_desktop_buehne.

[1] Größter deutscher Risikolebensversicherer nach laufendem Beitrag.

[2] Quelle: Statista (https://de.statista.com/statistik/studie/id/72002/dokument/covid-19-barometer/)

[3] mit eingeschränkten Leistungen

Original-Content von: CosmosDirekt, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Dir auch gefallen: