Was passiert mit Hunden bei einer Scheidung?

Hunde

Eine Frau, die nach ihrer Scheidung die Herausgabe eines vor der Ehe angeschafften Hundes verlangt hatte, ist vor dem Oberlandesgericht Stuttgart gescheitert. Fall 1: Gibt es ein Recht auf Umgang? Eine Frau, die nach ihrer Scheidung die Herausgabe…

Zweitwohnung benötigt. Bundesgerichtshof urteilte zur Eigenbedarfskündigung

Bundesgerichtshof urteilte zur Eigenbedarfskündigung

Vermieter haben grundsätzlich die Möglichkeit, eine vermietete Wohnung wegen Eigenbedarfs zu kündigen. Berlin (ots) – Vermieter haben grundsätzlich die Möglichkeit, eine vermietete Wohnung wegen Eigenbedarfs zu kündigen. Allerdings muss das Objekt vom Eigentümer tatsächlich benötigt werden. Nach Information des…

Bewertung der Abgeltungssteuer bei Verlusten aus Aktienverkäufen

Aktien

Der Bundesfinanzhof hat die steuerliche Berücksichtigung von Verlusten aus Aktienverkäufen mit Urteil vom 12. Juni 2018 deutlich erleichtert (Az.: VIII R 32/16). Werden Aktien auf Talfahrt geschickt, stehen Anleger häufig vor einer schwierigen Entscheidung. Entweder sie halten an…

Umzug ins Heim – Gericht wies die Möglichkeit einer fristlosen Kündigung zurück

Umzug ins Heim

Manchmal muss der Umzug in ein Pflegeheim aus gesundheitlichen Gründen relativ schnell erfolgen. Berlin (ots) – Manchmal muss der Umzug in ein Pflegeheim aus gesundheitlichen Gründen relativ schnell erfolgen. Doch selbst in solchen Fällen können Mieter nach Information des…

Urteile, die Bauherren kennen sollten

Bauherr

Eigenheimbesitzer, die in den vergangenen zehn Jahren ihr Eigenheim be­zogen haben, können unter Umständen einen Teil der Erschließungskosten für das Baugrundstück zurückfordern. Das ist laut ARAG Experten dann der Fall, wenn die Erschließungskosten nicht klassisch per Gebühren­bescheid erhoben…