Die Miete stimmte nicht – Der Hausverkäufer hatte falsche Angaben gemacht

Miete stimmte nicht

Es gibt im Zusammenhang mit einem Grundstücksgeschäft wesentliche Fakten und Zahlen, bei denen der Verkäufer tunlichst nicht den kleinsten Fehler machen sollte. Berlin (ots) – Es gibt im Zusammenhang mit einem Grundstücksgeschäft wesentliche Fakten und Zahlen, bei denen der…

Vertragsstrafe – Grundstücksbesitzer erfüllte sein Bauversprechen nicht

Vertragsstrafe

Weil geraume Zeit nichts geschah, kam eine Summe von mehr als 700.000 Euro zusammen, die der Betroffene nicht bezahlen wollte. Berlin (ots) – Der Käufer einer Immobilie hatte ein Grundstück erworben. Im Vertrag verpflichtete er sich, das Anwesen auf…

Gerichtsurteile zum Thema Schornstein und Feuerstelle

Gerichtsurteile zum Thema Schornstein

Das Argument, ein Kamin werde nur höchst selten genutzt, bewahrt einen Immobilienbesitzer nicht vor der Kehrpflicht. Das musste nun ein Betroffener erfahren. Berlin (ots) – Nur wenige Beeinträchtigungen von außen empfinden Nachbarn als unangenehmer, als wenn Rauch auf ihr…

Wohngemeinschaft wurde ohne Genehmigung per Video überwacht

Videoüberwachung

Angesichts einer dauerhaften, nicht verabredeten Überwachung sprach die Justiz einem der Mieter das Recht auf eine fristlose Kündigung zu. Berlin (ots) – Ein Immobilieneigentümer vermietete eine Wohnung an Mitglieder einer Wohngemeinschaft. Er selbst behielt in dem besagten Objekt noch…

Eigenbedarfsklausel – Trotzdem ging die Justiz von dauerhafter Vermietungsabsicht aus

Eigenbedarfsklausel

Es ist möglich, Verluste aus Vermietung und Verpachtung steuerlich geltend zu machen. Eigentümer müssen allerdings die nachvollziehbare Absicht haben, auf Dauer einen Überschuss zu erzielen. Berlin (ots) – Es ist möglich, Verluste aus Vermietung und Verpachtung steuerlich geltend zu…