Vertragsstrafe – Grundstücksbesitzer erfüllte sein Bauversprechen nicht

Vertragsstrafe

Weil geraume Zeit nichts geschah, kam eine Summe von mehr als 700.000 Euro zusammen, die der Betroffene nicht bezahlen wollte. Berlin (ots) – Der Käufer einer Immobilie hatte ein Grundstück erworben. Im Vertrag verpflichtete er sich, das Anwesen auf…

Heizöl ausgelaufen. Schaden galt steuerlich nicht als Nachlassverbindlichkeit

Heizöl ausgelaufen

Wenn Schäden an geerbten Gebäuden beseitigt werden müssen, dann kommt nach Ansicht des BFH keine steuerliche Berücksichtigung in Frage. Berlin (ots) – So sehr man sich meistens über ein Immobilienerbe freuen kann, umso kritischer wird es, sollten sich bei…

Braucht ein Haus einen Keller?

Keller zum Haus

Zum Haus gehört ein Keller. So jedenfalls denken die meisten Bauherren. Allerdings soll das eigene Haus auch preiswert sein. Augsburg (ots) – (tdx) Zum Haus gehört ein Keller. So jedenfalls denken die meisten Bauherren. Allerdings soll das eigene Haus…

Zu später Einwand – Eigentümerwechsel war bereits beschlossene Sache

Eigentümerwechsel

Es blieb ungeachtet der Beanstandungen bei der Zulässigkeit des Eigentümerwechsels. Berlin (ots) – Die Zugehörigkeit zu einer Wohnungseigentümergemeinschaft ist gelegentlich schon mit einer Ehe verglichen worden, denn damit bindet man sich über viele Jahre, manchmal sogar ein ganzes Leben…

Klare Angaben nötig – Baugenehmigung darf nicht zu allgemein sein

Baugenehmigung

Wenn die Behörden eine Baugenehmigung für ein Hotel mit Restaurantbetrieb erteilen, dann sollte diese möglichst konkret den Inhalt, die Reichweite und den Umfang der geplanten Nutzung benennen. Berlin (ots) – Wenn die Behörden eine Baugenehmigung für ein Hotel…