Das Sparbuch war gestern: Bitcoins sind die Antwort auf sinkende Renditen

Sparschwein

In Zeiten von Nullzinsen und sogar Strafzinsen ist der Handel mit Bitcoins die Wahl für den Vermögensaufbau. Sparen steht nicht mehr so hoch im Kurs wie noch vor wenigen Jahren. War Deutschland bis vor wenigen Jahren bekannt für…

EZB: Leitzinserhöhung kommt frühestens 2020

Nullzins

Die Zinswende in Europa lässt weiter auf sich warten: Frühestens 2020 will die Europäische Zentralbank den Leitzinssatz erhöhen. Die DSS Vermögensverwaltung zu den Folgen der Fortsetzung der Nullzinspolitik für Sparer.

Finanzamt darf weiter Zinsen kassieren

Trotz der Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank dürfen die deutschen Finanzämter bei Steuernachzahlungen hohe Zinsen von 6% kassieren. In einem konkreten Fall ging es um 11.000 Euro Zinsen, die der Fiskus von einem Bürger verlangte. Das Finanzamt hatte den…

Sind Staatschulden abschaffbar?

(Bildquelle: Fotolia, Urheber: animaflora, ID: #93708738) Das Sparbuch hat ausgedient. Das beliebteste Sparmedium rentiert sich aufgrund von Minizinsen nicht mehr und setzt das Guthaben der Inflation aus, die sich daran gütlich tut. Belastungen des Alltags steigen stetig. Steuern…

Von A wie anlegen bis Z wie Zinsen

Der BörsenTAG kompakt informiert Privatanleger in Nürnberg über Geldanalgen und Börsenthemen. Natürlich spielen dabei nachhaltige und sinnvolle Investments längst eine wichtige Rolle. In der Vortragsreihe der Fachleute greift UDI das Thema Gute Renditen mit grünem Geld auf. Gerade…