Baugewerbe: Corona-Krise bremst Konjunkturentwicklung deutlich

Das Coronavirus hinterlässt seine Spuren in der Baubranche. Der Rückgang der Auftragseingänge im April um real -5,3 Prozent ist alarmierend und dämpft die Erwartungen. Berlin (ots) – “Die Zahlen sind eindeutig: Das Coronavirus hinterlässt seine Spuren in der…

Corona-Auswirkungen treffen Gebäudesektor zeitverzögert

Gebäude

Die Zahl der Neuaufträge ist seit Wochen stark rückläufig, was in wenigen Monaten spürbar sein wird. Berlin (ots) – Die Corona-Krise könnte den Gebäudebereich mit zeitlichem Verzug stärker belasten, als sich derzeit abzeichnet. Die Zahl der Neuaufträge ist seit…

Bauindustrie warnt vor neuer Bürokratiehürde durch Aufzeichnungspflichten

Bau

Die BAUINDUSTRIE sieht die Notwendigkeit einer zügigen Umsetzung der Richtlinie, warnt aber vor einer über das Ziel hinausschießenden Gesetzgebung. Berlin (ots) – “Tätigkeiten mit besonderer Beanspruchung werden den Arbeitnehmern auf unseren Baustellen durch tarifvertragliche Erschwerniszuschläge honoriert. Diese Regelungen könnten…

Stimmungslage am Bau zunehmend getrübt

Bauarbeiter

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maßnahmen wirken sich mehr und mehr auf die Stimmung am Bau aus. Berlin (ots) – Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maßnahmen wirken sich mehr und mehr auf die…

Baugewerbe: Dunkle Wolken am Konjunkturhimmel

Besonders im öffentlichen Bau ist ein deutlicher Rückgang zu verzeichnen (-9,6 %). Insbesondere der Straßenbau bricht signifikant ein (-12,4 %). Berlin (ots) – “Die neuesten Daten zur Baukonjunktur zeigen: Die Corona-Pandemie wird massive Auswirkungen auf die Baubranche haben. Wenn…