Das Sparbuch war gestern: Bitcoins sind die Antwort auf sinkende Renditen

In Zeiten von Nullzinsen und sogar Strafzinsen ist der Handel mit Bitcoins die Wahl für den Vermögensaufbau.

Sparschwein

Sparen steht nicht mehr so hoch im Kurs wie noch vor wenigen Jahren. War Deutschland bis vor wenigen Jahren bekannt für seine konservativen, auf Sicherheit bedachten Sparer, so wandelt sich das Anlageverhalten zusehends. Und das ist wenig verwunderlich, wenn man beobachten muss, dass seit langem konsequent alle interessanten Möglichkeiten verschwinden, sein Geld sinnvoll bei Banken und Sparkassen anzulegen. Selbst Strafzinsen sind in aller Munde und könnten schlimmstenfalls zukünftig dazu führen, dass Vermögen wieder in den vielzitierten Sparstrumpf wandern, zu deprimierend sind die Aussichten, die interessierten Anlegern bei den altbekannten Anlage-Varianten erwarten. Ein Sparbuch generiert beispielsweise einen Zinsgewinn von vielleicht 0,02 % im Jahr. Das ist nicht nur lächerlich gering, sondern liegt darüber hinaus weit unter der Inflationsrate von derzeit (Juni 2020) + 0,9 %. Mit dieser althergebrachten Art der Geldanlage kann somit niemand Reichtümer anhäufen – im Endeffekt kostet jeder auf diese Weise angelegte Cent bares Geld und bringt den Anleger dem Ziel von einem finanziell unabhängigen Leben nicht einen Schritt weiter. Im Bereich der konservativen Geldanlagen verspricht lediglich die Immobilie Werterhalt und -steigerung. Die niedrigen Zinsen kommen tatsächlich jeder Investition auf dem Immobiliensektor zugute und sollten nicht zuletzt als Gegengewicht zu spekulativeren Investitionsformen nicht außer acht gelassen werden. Doch natürlich hat nicht jeder Anleger die notwendigen finanziellen Mittel, um Immobilien in entsprechendem Ausmaß zu erwerben. Welche Alternativen gibt es? Welche dieser Alternativen sind vielversprechend und auch für Anfänger realisierbar?

Bitcoin Profit ist die erfolgreiche Alternative zum konservativen Sparen

Eine ausgesprochen moderne Möglichkeit, Geld zu investieren, stellt der Handel mit Bitcoins und anderen Kryptowährungen dar. Dabei sind die Chancen auf einen Bitcoin Profit heute so gut wie nie. Trader-Software unterstützt den Einsteiger mit dem notwendigen Know-How, von Anfang an erfolgreich mit Bitcoins zu handeln und relativ schnell einen ansehnlichen Gewinn einzufahren. Sind Wissenslücken im Normalfall das Aus für jede Profit-Orientierung, gilt dies beim Handel mit virtuellen Währungen wie Bitcoins, Ether und XRP, um nur drei wichtige Kryptowährungen zu nennen, nicht. Voraussetzung für einen dennoch erfolgreichen Handel mit Bitcoins und Co. ist allerdings das Nutzen seriöser Broker sowie der Einsatz leistungsstarker Software-Lösungen, wie beispielsweise Bitcoin Profit. Diese Technologie ist in der Lage, das menschliche Handeln nicht nur zu ersetzen, sondern zu perfektionieren. Der Anleger kann sich bequem zurücklehnen und das Programm arbeiten lassen. Dabei ist die Freude, die sich angesichts magerer Renditen, die mit Bausparverträgen, Lebensversicherungen und Spar-Einlagen einhergeht, eher verhalten, angesichts der immensen Gewinnmöglichkeiten bei den virtuellen Währungen dafür aber umso größer. Berichtet wird von Kapitalzuwächsen von mehr als 1.000 Euro am Tag. Selbstverständlich können diese Zuwächse nicht garantiert werden – letztendlich schlägt sich jede Garantie auf die Erträge nieder – und mit temporären Verlusten sollte jeder Investor für Kryptowährungen jederzeit rechnen, aber die Gewinnmargen der erfolgreichen Transaktionen überzeugen dennoch. Betrachtet der Anleger also den Handel mit Bitcoins als eine Anlage-Variante, die Risiken, aber auch enorme Chancen bietet, so kann er sich ohne Sorgenfalten auf diese neue Form des Investments einlassen. Selbstredend sollten spekulative Anlageformen wie der Erwerb von Einzel-Aktien sowie der Handel mit virtuellen Währungen niemals mit Geld erfolgen, dessen Verlust persönlich nicht tragbar ist. Das ist obligatorisch und allgemein bekannt. Doch wie unterscheidet sich nun der Kryptowährungshandel mithilfe einer potenten Software gegenüber dem händischen Traden?

Was zeichnet Bitcoin Profit aus?

Bitcoin Profit steigert effizient die Chancen auf einen Bitcoin Profit, der sich sehen lassen kann. Darüber hinaus übernimmt Bitcoin den gesamten Aufwand, der sich aus dem Vorgang des Tradens ergibt. Der Anleger muss der Software lediglich die Investitionssumme zur Verfügung stellen und die Eckpunkte festlegen, innerhalb der Käufe und Verkäufe erfolgen sollen. Für ihn ist an dieser Stelle die Arbeit getan, den Rest übernimmt die Software – sicherer und effizienter und unter Berücksichtigung  von weitaus mehr Parametern als dies der menschliche Geist innerhalb eines schmalen Zeitfensters zu leisten in der Lage ist. Das Programm arbeitet intuitiv und unter Einsatz erprobter Features, die das Risiko minimieren und die Gewinnchancen maximieren sollen. Der Anleger kann sich mit anderen Dingen beschäftigen, während die Trading-Plattform für ihn tätig wird: mit seiner Familie, seiner Arbeit und seinen Hobbies. Er lässt im besten Sinne des Wortes sein Geld selbstständig für sich arbeiten. Die Trefferquote des Programms ist ausgesprochen hoch und überzeugt nicht nur die geneigten Anleger in Deutschland und Europa, sondern kommt international tausendfach zum Einsatz. Endlich muss das Handeln mit den virtuellen Währungen nicht mehr den Profis überlassen werden, die das Spiel von der Pike auf gelernt haben. Auch Kleinanleger und Branchenfremde haben die Chance, mit nur geringem technischen und finanziellen Aufwand partizipieren zu können. Das macht den Handel mit Kryptowährungen nun endlich einer breiten Anleger-Schicht zugänglich, die bislang nur neidisch auf die Gewinne blicken konnten, die von Profis schon seit langer Zeit erwirtschaftet werden.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten keine Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

%d Bloggern gefällt das: