Renditen für Strom- und Gasnetze sind mehr als ausreichend

Berlin (ots) – Strom- und Gasnetzbetreiber wehren sich gegen die von der Bundesnetzagentur im Jahr 2016 festgelegte Höhe der Zinssätze, mit denen die Unternehmen ihr eingesetztes Kapital verzinsen dürfen. Aus Sicht des Bundesverbands Neue Energiewirtschaft (bne) und des…

BGH-Urteil stärkt Rechte der Stromkunden

Welle von Beitragsrückforderungen erwartet Mit seinem Urteil vom 5. Juli hat der Bundesgerichtshof ein wichtiges Signal für den Verbraucherschutz gesetzt: Bei Strompreiserhöhungen aufgrund gestiegener oder neu eingeführter Steuern, Abgaben oder Umlagen haben Verbraucher grundsätzlich ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht ihres…

Nur unabhängige Stromanbieter bringen die Energiewende voran

Viele Verbraucher möchten etwas für die Umwelt tun und steigen um auf Ökostrom. Nur wer ganz genau hinschaut, handelt auch tatsächlich umweltbewusst, denn der Markt der Stromanbieter ist unübersichtlich und die Praktiken verschleiern die tatsächliche Herkunft des Stroms:…

Sicherheit für die ökologische Zukunft

Rissfreie Rundbecken aus Beton mit erhöhter Frühfestigkeit Biogasanlage der Agrargenossenschaft eG Dobra mit einer Leistungskapazität von bis zu 450 kW. (Bildquelle: OPTERRA/Sven-Erik Tornow) Öko-Strom aus regenerativen Quellen liegt voll im Trend. Neben Sonne, Wind und Wasser spielen hierbei…

Bei den Fixkosten sparen: Wie viel Ersparnis ist tatsächlich möglich?

Ob für den Handyvertrag, die KFZ-Versicherung oder den Stromanbieter: Seit vielen Jahren sind Vergleichsportale die erste Anlaufstelle für Verbraucher, die überprüfen möchten, ob ihr Tarif sich überhaupt noch lohnt. Im Folgenden deswegen der Blick auf nackte Zahlen. Was…