Mit dem Eigenheim der Zinsflaute trotzen

Stuttgart (ots) – Die selbst genutzte Immobilie ist die beliebteste Vermögensanlage der Deutschen. Viele sehen sie als sicheres Fundament – gerade in der Niedrigzinsphase. Den Erwerb von Wohneigentum planen derzeit vor allem junge Familien. Ob als Geldanlage oder…

LBS: Interesse an Anlage-Immobilien in NRW verdoppelt

Düsseldorf (ots) – Innerhalb von nur fünf Jahren hat sich das Interesse an Wohnimmobilien zur Kapitalanlage verdoppelt: 52 Prozent der NRW-Haushalte kann sich eine Rolle als Vermieter vorstellen, 2012 waren es erst 26 Prozent. Das ergab die repräsentative…

Steuern sparen beim Hauskauf

Hamburg (ots) – Wer den Bau oder Kauf einer privat genutzten Immobilie plant, kann die Kosten für den Erwerb nicht steuerlich geltend machen. „Dies gilt für sämtliche Anschaffungskosten, wie Kaufpreis, Grunderwerbsteuer oder Notarkosten. Dennoch haben Häuslebauer einige Möglichkeiten,…

Wuppertal: Immobilienpreise geben nach

Bonn (ots) – Wertsteigerungen der vergangenen Jahre deutlich unter Bundestrend Spitze der Preisentwicklung erreicht Der Immobilienmarkt in Wuppertal hat sich schwächer entwickelt als in anderen Teilen Deutschlands: Von 2012 bis 2016 stiegen die Preise inflationsbereinigt lediglich um 7,8 Prozent….

Gelsenkirchen: günstigste Großstadt im Westen

Bonn (ots) – Revierstadt nicht von bundesweiter Preisrallye betroffen Kauf oft günstiger als Miete Der langjährige Höhenflug des Immobilienmarktes ist an Gelsenkirchen weitgehend vorbeigegangen. Inflationsbereinigt stiegen die Preise zwischen 2012 und 2016 nur um 1,9 Prozent. Durchschnittlich 974…