Outplacement Berater für Neuorientierung ab 50 zertifiziert

Wer im mittleren Lebensalter beruflich ausgemustert wird, erlebt nicht nur eine persönliche Niederlage. Er tut sich auch schwer mit der Stellensuche. Erstmals gibt es jetzt für Firmen zertifizierte Outplacement Berater 50plus, welche für entlassene Mitarbeiter wieder eine passende Arbeit finden.

Outplacement Berater für Neuorientierung ab 50 zertifiziert

Kein Bereich der Personalpolitik wird sich so stark ändern wie der Umgang mit älteren Mitarbeitern. Immer mehr Unternehmen lancieren denn auch schon offensiv Angebote für ihre älter werdende Belegschaft. Zum Beispiel das altersgerechte Outplacement vom Pionier der altersgerechten Outplacement-Beratung.

Die Entdeckung des mittleren Lebensalters

Das mittlere Lebensalter war früher ein undifferenzierter Lebensabschnitt. Heute sind die Jahre zwischen 40 und 60 eine Lebensphase im Umbruch: Burn-out, Ausstieg aus dem Beruf, Auswanderungsfantasien kennzeichnen das neue Lebensalter genauso wie die spezifischen Lebensvorstellungen, Entwicklungsaufgaben und Handlungsmöglichkeiten.

In der Mitte des Lebens warten die besten Jahre

Die Stanford-Forscherin Laura Carstensen meint dazu:”je mehr die Endlichkeit des Lebens in den Vordergrund rückt desto bewusster möchten Menschen leben.” Ursula Staudinger, Forscherin an der Jacobs University Bremen ist auch überzeugt, dass Ältere im sozialen Miteinander die verlässlicheren und stabileren Menschen sind. Das mittlere Lebensalter ist eine gute Gelegenheit für neue Entdeckungen, für Lernen und persönliches Wachstum, für vielleicht die wichtigsten Beiträge zum eigenen Leben.

Aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Neun Millionen Amerikaner haben in der Mitte des Lebens bereits eine neue Karriere begonnen. Viele davon haben sich selbstständig gemacht. Wie das Magazin Newsweek im August 2010 berichtete, gründen über 55-Jährige fast doppelt so oft erfolgreiche Firmen wie 20- bis 34-Jährige. Diese Entwicklung bahnt sich auch in Europa an.

Das eigene Potenzial ergründen und weiterentwickeln

Friedhelm Glöckner, Leiter von OUTPLACEMENT50PLUS Frankfurt und Mitglied der OUTPLACEMENT50PLUS-Akademie, macht deutlich, dass sich die zertifizierten OUTPLACEMENT Berater einen ganz neuen Outplacement Beratungs-Prozess angeeignet haben: “Dieser altersgerechte Outplacement Prozess ist darauf ausgerichtet, das Wesentliche, das jeder Mensch verkörpert und seine Potenziale zu erkennen und weiter zu entwickeln. Da werden ganz andere Themen wichtig wie beispielsweise Markenbildung, Blue Ocean Strategien, innovative direkte Vermarktung, Gründerberatung usw.”

Die eigene Persönlichkeit konsequenter leben

Glöckner meint dazu: “Jeder unserer zertifizierten Berater ist ein Persönlichkeitsexperte. In der Zertifizierungsschulung werden unsere Berater darin geschult, Potenziale von Menschen im mittleren Lebensalter zu entdecken. Darüber hinaus geht es aber auch darum, Klienten zu ermutigen, ihre Potenziale weiter zu entwickeln und Veränderungen zu wagen. Alle unsere OUTPLACEMENT 50PLUS Berater sind selbstständige Unternehmer und in der Lage, mit Ihren Klienten ein Business Design aufzusetzen und erfolgreich umzusetzen.”

Die Niederlage in eine persönliche Renaissance umwandeln

Mitarbeiter, die lange Jahre eine gute Leistung erbracht haben, empfinden den Verlust ihres Arbeitsplatzes oft als persönliche Niederlage. Gerade sie sollten im Trennungsprozess auch die Chance erhalten, eine Arbeit zu finden, für die es sich einzusetzen lohnt. Mit OUTPLACEMENT50PLUS erhalten Sie die Möglichkeit, diese persönliche Niederlage in eine veritable persönliche Renaissance umzuwandeln.

Erste Messeteilnahme zertifizierter Outplacement 50plus Berater in Stuttgart

Unternehmen mit einem wertschätzenden Trennungsmanagement, die genau wissen wollen, warum jetzt im Outplacement für die Generation 50plus weit mehr drin liegt, sollten sich den Besuch an der Messe Personal in Stuttgart vom 23. bis 24. April 2013 in der Halle 6 am Stand E34 nicht entgehen lassen. Besucher erhalten einen Memory-Stick mit den bisherigen Erkenntnissen über die Befindlichkeit älterer Mitarbeiter geschenkt. Er enthält wertvolle Hinweise darüber, wie das Trennungsmanagement des eigenen Unternehmens optimiert werden kann. Anmeldung ist erwünscht .

Outplacement50plus Beraterinnen und Berater gesucht

OUTPLACEMENT50PLUS sucht Existenzgründer für verschiedene Städte in Deutschland, Österreich, Spanien und in der Schweiz. Wer sich als Outplacement Berater im Wachstumsmarkt mit OUTPLACEMENT50PLUS selbstständig machen möchte, hat auch als Quereinsteiger die Möglichkeit, die Zertifizierungsschulung der OUTPLACEMENT50PLUS Akademie mit einer Ausbildungszeit von einem Monat zu absolvieren.

Das von Peter Meierhofer gegründete Pionierunternehmen OUTPLACEMENT50PLUS bietet in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Luxembourg und Spanien führenden Arbeitgebern und Betroffenen im mittleren Lebensalter die Möglichkeit, aus Trennungs-Situationen bestmöglich auszusteigen. Als Spezialist für altersgerechte Outplacement-Beratung verbindet das Unternehmen eine echte berufliche Neuorientierung mit Personal Branding, Blue Ocean Strategien und einer Gründerberatung. Wie die Referenzen zeigen, ist das Unternehmen mit einem Durchschnittsalter seiner Klienten von über 50 Jahren sehr erfolgreich.

Kontakt
OUTPLACEMENT50PLUS Frankfurt / Deutschland
Friedhelm Glöckner
Ortsstrasse 36
64367 Mühltal
+49 (0)6154-576 073
fgloeckner@outplacement50plus.com
http://www.Outplacement50plus.com

Kostenlose PR – Das Freie Presseportal – kostenloser Presseservice » Wirtschaft, Finanzen, Banken, Handel und Versicherungen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: