Makro Factory mit neuer Struktur und erweiterter Führungsebene

Karlsruher IT-Beratungshaus begrüßt Marcel Sohn und Wolfgang Kiefer an Bord

Makro Factory mit neuer Struktur und erweiterter Führungsebene

Makro Factory erweitert ihr Dienstleistungsangebot und begrüßt zudem zwei neue Führungskräfte im Team. Mit Marcel Sohn, neuer Division Manager Finance und Wolfgang Kiefer, Division Manager Service Management, holt das Karlsruher IT-Beratungshaus zwei ausgewiesene Branchenexperten an Bord.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Marcel Sohn und Wolfgang Kiefer für diese neuen Aufgaben gewinnen konnten“, kommentiert Thorsten Schmiady, Geschäftsführender Gesellschafter der Makro Factory oHG, die Neuzugänge im Management. „Beide bringen einen großen Erfahrungsschatz in ihren jeweiligen Fachbereichen mit, sodass wir unsere Kompetenzen im Marktsegment Finance sowie in unserem neu implementierten Geschäftsbereich Service Management deutlich verstärken“, so Schmiady weiter.

Marktsegment Finance

Marcel Sohn, der künftig die Kunden der Makro Factory aus den Bereichen Banken, Sparkassen und Versicherungen federführend betreut, war zuletzt bei der Nogacom GmbH als VP Sales zuständig für die Märkte D/A/CH. Zudem zeichnete er für die Strukturierung und Neupositionierung des eigenen Familienunternehmens mit 110 Mitarbeitern verantwortlich. Zuvor war er viele Jahre in Vertrieb und Consulting für namhafte Unternehmen wie EDS, Websense oder AppSense tätig.

„Bei Makro Factory erwarten mich viele neue Herausforderungen, die ich sehr gerne annehme“, erklärt Marcel Sohn. „Dabei werde ich vor allem meine Erfahrungen aus dem S-Finanz-Umfeld gewinnbringend für Makro Factory einsetzen können.“

Das Segment Finance wird ab sofort auch von der Niederlassung der Makro Factory in Köln aus betreut.

Neue Division Service Management

Zudem hat Makro Factory den Geschäftsbereich Service Management implementiert. Mit Wolfgang Kiefer zeichnet sich ein erfahrener Consultant für diese Division verantwortlich. Nach langjähriger Tätigkeit als Service Manager war Kiefer zuletzt als Principal Consultant und Solution Architect bei der TAP Desktop Solutions GmbH tätig.

Von der neuen Niederlassung Nürnberg aus berät Kiefer künftig gemeinsam mit seinem Team Kunden in allen Fragen zu ITSM (IT Service Management) Geschäftsprozessen, zur ITSM Toolauswahl sowie zu ITIL (IT Infrastructure Library) Prozessen.

„In vielen Unternehmen sind Geschäftsprozesse, die das IT-Servicemanagement betreffen, sowie die Funktionalität bestehender Tools häufig nicht aufeinander abgestimmt“, so Kiefer. „Ich freue mich daher sehr, gemeinsam mit Makro Factory zukünftig für Kunden einen ganzheitlichen Lösungsansatz anbieten zu können“.

Im Rahmen der Erweiterung des Portfolio sowie der Erweiterung der regionalen Präsenz eröffnet Makro Factory darüber hinaus zum 01. April 2013 eine weitere Niederlassung in Darmstadt.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.makrofactory.de

Makro Factory ist eines der führenden IT-Beratungsunternehmen in Deutschland, mit einem ausgewiesenen Hintergrund in den Bereichen Virtualisierung und Cloud Computing. Makro Factory unterstützt Kunden dabei, private, öffentliche oder hybride Clouds zu implementieren und zu optimieren. Zudem sichert das Unternehmen auch bestehende Cloud Dienste ab. Darüber hinaus unterstützt und berät das Karlsruher Unternehmen Kunden hinsichtlich der Cloud-Readiness.

Als strategischer Partner von Citrix, bietet das Karlsruher Beratungshaus umfassende Erfahrung und tiefe Kenntnisse in allen Citrix Technologien an. Die Experten von Makro Factory arbeiten zudem weltweit in verschiedenen strategischen Cloud-Projekten der Citrix Consulting Services mit.

Kontakt

Makro Factory oHG

Thorsten Schmiady

Amalienbadstrasse 41, Bau 54

76227 Karlsruhe

+49 (721) 97003 – 0

info@makrofactory.de

http://www.makrofactory.com

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: