Großer Preis des Mittelstands: ma design ist Finalist in 2013

ma design für herausragende Leistungen ausgezeichnet

Großer Preis des Mittelstands: ma design ist Finalist in 2013

(NL/9159842249) ma design, führendes Unternehmen für innovative Dienstleistungen in den Bereichen Industriedesign, User Interface Design und Software-Entwicklung, ist als Finalist mit dem Großen Preis des Mittelstands der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet worden. Der Große Preis des Mittelstandes gilt als Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis.
Bereits die Nominierung zum Wettbewerb qualifiziert ein Unternehmen für andere deutlich sichtbar zur unternehmerischen Elite in Deutschland. „Wer hier nominiert wurde, hat allein durch diese Auswahl bereits eine Auszeichnung 1. Güte erfahren, stellt Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtages fest. Die Güte des Preises ist für die deutsche Wirtschaft von entscheidender Bedeutung, denn der Wettbewerb fragt nicht nur nach betriebswirtschaftlichen Erfolgen, Beschäftigungs- oder Innovationskennziffern, sondern bewertet ein Unternehmen ebenfalls in seiner Verantwortung für die Gesellschaft.

Wir sind überwältigt und voller Stolz, dass wir Finalist des Jahres 2013 geworden sind, lautet die erste Reaktion von Michael Arpe, Geschäftsführer ma design GmbH & Co. KG. Nach 2012 sind wir auch in diesem Jahr nominiert worden. Auf der Preisverleihung in Düsseldorf zum Finalist gekürt zu werden, hat uns überrascht. Wir freuen uns sehr, dass unsere Leistungen mit dieser Auszeichnung ein Zeugnis für Qualität, Teamgeist, Leidenschaft und dem Willen, Menschen zu begeistern Rückmeldung erlangt. Insbesondere, da die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung Deutschlands unsere Philosophie und innere Haltung wiederspiegelt.

Es sind eben nicht allein die Produkte, die ein Unternehmen zum Erfolg führen, sondern vor allem die Ideen und das Know-how hinter den Lösungen. Bei ma design sind dies die ganzheitliche Entwicklungskompetenz sowie das Zusammenspiel aus Design, Engineering sowie Mitarbeitern und Kunden. Dieser interdisziplinäre Ansatz in Forschung und Produktentwicklung mit dem Fokus auf benutzerfreundliche Lösungen haben ma design zu dem gemacht, was das Unternehmen heute darstellt: ein Kompetenzteam mit 40 hoch kompetenten, engagierten Mitarbeitern an den Standorten Kiel, Dresden und Würzburg.

Über ma design
Ganzheitliche Produktentwicklung – Von der strategischen Ideenfindung bis zur Serieneinführung. ma design GmbH & Co. KG mit Stammsitz in Kiel ist ein führendes Unternehmen in den Bereichen Design- und Software-Entwicklung mit dem Schwerpunkt auf Usability. Mit einem eigenen, individuellen Vorgehensmodell werden in jedem industriellen Umfeld effektiv und effizient kundenspezifische Produkt-, Software- und Service-Innovationen realisiert, die höchsten qualitativen Ansprüchen entsprechen. In vertrauensvoller Zusammenarbeit werden mit dem Kunden im Projektverlauf die Phasen Analyse, Konzept, Umsetzung und Test iterativ durchlaufen, immer mit dem Ziel, Übersichtlichkeit und Einfachheit der Ergebnisse zu gewährleisten.
1985 von Michael Arpe gegründet, hat sich ma design vom Industriedesign zum innovativen Dienstleister für Forschung und Produktentwicklung weiterentwickelt. In der 28-jährigen Unternehmensgeschichte haben sich über vielfältige Projekte feste Kompetenz-Partnerschaften etabliert. ma design ist heute ein gefragter Partner mittelständischer Unternehmen und international tätiger Großunternehmen in unterschiedlichen Branchen. Durch interdisziplinäre Arbeit, realistische Visionen und unternehmerische Weitsicht sind viele dieser Kunden zu überzeugten Langzeitkunden geworden.

Mehr Informationen finden Sie unter www.ma-design.de

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: