Digitale Beratung für Vermieter und Verwalter

Der mobile Immobilienprofi liefert rechtssichere Informationen am Computer, Laptop und Smartphone oder Tablet

timthumb.phpBonn, 21.1.2013 – Über 60 Prozent aller Vermietungs- und Verwaltungsprobleme treten bei Terminen im Kauf- oder Mietobjekt auf, sagt der Fachverlag GeVestor Immobilien. Spitzenreiter unter den genannten Schwierigkeiten sind demnach der Bereich der Schönheitsreparaturen, die Besichtigung angezeigter Mängel und die Durchführung von Wohnungseigentümer-Versammlungen. Abhilfe schaffen kann das digitale Informations- und Beratungssystem „Der mobilie Immobilienprofi“ für Vermieter und Verwalter. Herausgeber Hans-Joachim Oberhettinger: „Der mobile Immobilienprofi liefert sofort rechtssichere Informationen und Praxis-Arbeitshilfen zu Fragen des Miet- oder Eigentümerrechts vor Ort. Das Programm ist als Applikation auf dem Smartphone oder Tablet zu nutzen und am Computer oder Laptop im Büro. Damit schließen wir die Lücke zwischen mobiler und nicht-mobiler Beratung und ermöglichen die paralle Nutzung auf verschiedenen Kanälen.“ Das Programm werde automatisch regelmäßig rechtlich aktualisiert. Weitere Informationen:
http://immo-kontor.de/products/der-mobile-immobilienprofi/

Das Produkt:
Der mobilie Immobilienprofi ist erschienen im GeVestor Financial Publishing Group, einem Verlagsbereich der Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG. Das Programm beinhaltet eine Start-CD-ROM zum Preis von 49,80 Euro und einen automatischen wöchentlichen Aktualisierungs-Service des digitalen Informations- und Beratungssystems für Vermieter und Verwalter für nur 49,70 Euro pro Monat.

Kontakt:

PR-Gateway

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: