Die Krieger des Lichts entwickeln eine Wissensplattform für die Bank BAWAG P.S.K.

Innovationskultur wächst: Jederzeit und überall digitaler Austausch möglich

Nürnberg, den 17. Dezember 2012 – Die Krieger des Lichts, Design- und Kreativagentur aus Nürnberg und Berlin, entwickeln mit zukunftsweisenden Ansätzen die Innovationskultur der österreichischen Bank BAWAG P.S.K. weiter: Sie schaffen für die Bank eine digitale Plattform, die Wissen zugänglich macht und auf die ihre Mitarbeiter jederzeit und an jedem Ort Zugriff haben.

Die Wissensplattform soll zentrales Element im Innovationsprozess der Bank werden. Im physikalischen Raum werden bereits innerhalb der eigenen Labs neue Denkprozesse angestoßen und Wissen ausgetauscht. Mit der Plattform werden Ergebnisse aus Workshops und Präsentationen optimal genutzt und jederzeit, aber auch von jeder Device, zugänglich gemacht. Im digitalen Raum können die Mitarbeiter ab dem Frühjahr Ideen vorstellen und Erfahrungen austauschen. So profitieren alle Kollegen voneinander und können ihre Arbeit optimal und kreativ gestalten. Die Innovationskultur erhält weiteren Antrieb.

Die Krieger des Lichts verstehen sich als neue Denker, die durch ihren kreativen Ansatz und ihre langjährige Erfahrung in der Markenkommunikation zukunftsweisende digitale Ansätze entwickeln. „Die BAWAG P.S.K. ist ein sehr gutes Beispiel für ein lernendes Unternehmen“, sagt Marco Schnös, Gründer und CEO der Krieger. „Wir unterstützen sie mit einem maßgeschneiderten Instrument, ihre Kultur von innen heraus weiter voranzutreiben und den nächsten Schritt der Innovationskultur zu gehen.“

Thomas Vajay von der BAWAG P.S.K., sieht das innovative Tool als wichtiges Element eines laufenden Prozesses: „Mit modernisierter Website, herausragendem eBanking und innovativer Banking-Kommunikation müssen wir jetzt verstärkt die interne Kommunikation weiterentwickeln. Die Krieger des Lichts verhelfen uns zu effektiveren Prozessen – und schaffen so Raum für neue Ideen.“

Die BAWAG P.S.K.:
Die BAWAG P.S.K. mit Sitz in Wien ist eine der führenden Banken in Österreich und mit ihren 1,5 Millionen Kunden traditionell stark im Privatkundengeschäft verankert. Sie ist entstanden aus der Fusion der Traditionsbanken BAWAG, der Bank für Arbeit und Wirtschaft, und P.S.K., der Österreichischen Postsparkasse.

Die Krieger des Lichts:
DKdL sind eine unabhängige, vielfach ausgezeichnete Design- und Kreativagentur mit Sitz in Nürnberg und Berlin. Mit dem Schwerpunkt auf digitaler Kommunikation, Corporate Publishing und Community Marketing verschafft die Agentur Zugang zu neuen Märkten. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie adidas, Daimler, MINI International, Telekom, Fiat Auto Turin, Head International, Kinnasand, SAHCO Hesslein und Nike Vision.

Kontakt:

PR-Gateway

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: