Die Gold-Verschwörung und die Manipulation der Märkte. Ein Insider deckt auf

Ferdinand Lips war Mitbegründer und langjähriger Direktor der Bank Rothschild in Zürich. 1987 gründete er seine eigene Bank. Kein Zweiter kennt die internationalen Finanzmärkte, aber vor allem den Goldmarkt, besser als er. In diesem Buch erfahren Sie von einem absoluten Insider, warum der Goldmarkt seit über 40 Jahren von einer internationalen Macht- und Finanzelite manipuliert wird und warum ein freier Goldmarkt nicht existiert. Gold ist nicht irgendeine Ware, sondern das Barometer, das man beseitigen will. Gold ist Geld, ja sogar mehr als Geld.

Dieses Buch geschrieben von einem Insider, spannend von der ersten bis zur letzten Seite, wird auch Sie begeistern.

Zusammen mit seinen ihm zugeschriebenen mystischen Eigenschaften hat es für die Menschheit eine entscheidende Bedeutung. Was Eingeweihte und Insider hinter den Kulissen schon lange wissen, enthüllt der Privatbankier und Insider hier schonungslos:

  • Warum der globale Zusammenbruch der Weltwirtschaft unmittelbar bevorsteht.
  • Warum das gelbe Metall das wichtigste Krisenmetall ist.
  • Wo sich das Zentralbankgold der Deutschen tatsächlich befindet und ob überhaupt noch da ist.
  • Wer die Schweiz dazu erpreßte, ihren Goldschatz zu verkaufen.
  • Wer den Goldmarkt manipuliert und warum.
  • Warum Sie zu Ihrem Schutz Gold kaufen sollten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: