Der Bankenmarkt im Wandel

– Aktuelle Kundenbefragung zeigt: Rund 60 Prozent der Deutschen sagen „Nein“ zu Gebühren beim Girokonto
– Mehr als ein Drittel der Befragten legt Wert auf ein breites Geldautomaten-Netz
– Gute Online-Services sind ein besonders wichtiges Kriteriu

Der Bankenmarkt im Wandel: Was die Deutschen von ihrer Bank erwarten Mehrheit sagt "Nein" zu Kontogebühren - Online-Services besonders wichtig

Was die Deutschen von ihrer Bank erwarten

Filial- oder Direktbank, vom einfachen Girokonto bis hin zur Geldanlage – Bankkunden können auf der Suche nach der geeigneten Bank aus einem breiten Angebot wählen. Und gerade in der aktuellen Niedrigzinsphase scheinen sich die Anforderungen an die klassische Hausbank deutlich zu ändern. Denn wie eine aktuelle norisbank-Umfrage zeigt, legen immer mehr Deutsche bei der Wahl ihres Finanzinstituts vor allem auf ein Kriterium Wert: kostenfreien Service – und das jederzeit an jedem Ort. Über 60 Prozent der Befragten sagen deutlich „Nein“ zu Gebühren für das Geldabheben. Kaum weniger Verbraucher, nämlich mehr als jeder Zweite (56,5 Prozent), machen das Angebot des gebührenfreien Girokontos zum entscheidenden Kriterium bei der Wahl ihrer Hausbank.

Flexibles Banking wichtiger als Beratung

Kostenlos und das bitte flexibel zu jeder Zeit und an jedem Ort: Neben der Gebührenfreiheit ist vor allem die Verfügbarkeit der klassischen Bankdienstleistungen immer und überall für die Deutschen wichtig. So schätzt beispielsweise mehr als jeder Dritte ein breites Netz an Geldautomaten sowie gute Online-Services. Individuelle Angebote und die persönliche Beratung durch Experten finden hingegen jeweils nur rund 12 Prozent der Befragten wichtig. Auch auf eine breite Produktpalette legen lediglich 3,3 Prozent Wert.

„Kunden wünschen sich heute eine Bank, die ihnen kostengünstig genau dann ihre Bankgeschäfte ermöglicht, wenn sie es brauchen. Keine Kontoführungsgebühren, überzeugende Online-Services und zugleich eine gute Erreichbarkeit – idealerweise rund um die Uhr und wo immer man gerade ist – sind für den Kunden heutzutage besonders ausschlaggebend. Für viele Kunden sind diese Kriterien offenbar deutlich wichtiger als zum Beispiel ein möglichst umfangreiches Produktangebot über die wesentlichen Leistungen hinaus“, betont Thomas große Darrelmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der norisbank. „Viele Kunden wollen ihre Bankgeschäfte einfach, direkt und bequem erledigen – wann und wo immer sie wollen.“

Über die Umfrage
Die norisbank hat zusammen mit dem Marktforschungsinstitut Innofact AG 1.000 Personen ab 18 Jahren bevölkerungsrepräsentativ nach Alter und Geschlecht befragt. Die Online-Befragung wurde im Mai 2017 durchgeführt.

Über die norisbank
Die norisbank ist eine moderne Direktbank, die ihren rund 560.000 Kunden online und telefonisch an 7 Tagen die Woche 24 Stunden täglich zur Verfügung steht. Mit Services rund um die Uhr – wo immer der Kunde ist – sowie ganz ohne die Bindung an ein Filialnetz und Filialöffnungszeiten versteht sich die norisbank als die smarte „immer-und-überall-dabei“ Bank. Sie bietet ihren Kunden Produkte und Services in Testsieger-Qualität zu attraktiven Konditionen. Neben den Kernangeboten – dem kostenlosen „Top-Girokonto“ und der kostenlosen Kreditkarte sowie dem günstigen „Top-Kredit“ – bietet die norisbank ihren Kunden breit gefächerte Leistungen: von der Geldanlage bis hin zu Versicherungen.

Für ihre kundenorientierten Angebote wurde die norisbank in den letzten Jahren vielfach prämiert. Anfang 2017 wurde sie beispielsweise gleich fünffach von Focus Money ausgezeichnet – u. a. als „Fairster Autofinanzierer“. Und in Finanztest (Ausgabe 12/2016) erhielt die norisbank für ihren Online-Ratenkredit die Note „1,9“. Der Nachrichtensender n-tv zeichnete die norisbank im Juli 2017 mit dem Zins-Award für den „Besten Ratenkredit“ aus. Im umfassenden Girokonten-Vergleichstest der Stiftung Warentest wurde der norisbank im Oktober 2016 zudem das begehrte Siegel für ihr „kostenloses Girokonto ohne Bedingungen“ verliehen. Auch n-tv würdigte das norisbank Top-Girokonto mit dem Siegel „Bestes Girokonto 2017“. Für ihr attraktives Preis-Leistungsverhältnis wurde die norisbank 2016 zudem bereits zum zweiten Mal in Folge im großen Deutschlandtest von Focus Money zum Preissieger „Gold“ und im Juli 2017 als „Sicherste Online-Bank“ gekürt. Auch die Prüfung der norisbank durch den TÜV Saarland Ende 2016 bestätigt die Attraktivität des Angebots bzgl. des Preis-Leistungsverhältnisses mit der Note „sehr gut“.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: