Betriebliche Notfallvorsorge

Absicherung für den Ausfall des Unternehmers Markus Schaible, Schaible Consult Am 26.09.2017 hält der Inhaber von Schaible Consult, Markus Schaible im Rahmen der Last Tuesday Veranstaltung des BVMW (Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft) einen Impuls-Vortrag zum Thema Notfallvorsorge für UnternehmerInnen. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Der Veranstaltungsort im Rhein-Main Gebiet wird noch bekannt gegeben. Regelmäßig wird in der Presse über Aspekte berichtet, mit denen jedermann sich absichern sollte. Für vieles gibt es Versicherungen (Berufsunfähigkeit, Unfall, Haftpflicht etc.). Zuletzt wurde in 2016 über die aktuelle Rechtsprechung … Mehr lesen

Gesetzgeber knickt vor Provisionslobby ein

Trotz IDD wird Honorarberatung zum Qualitätssiegel für professionelle Versicherungsberater Trotz IDD wird Honorarberatung zum Qualitätssiegel für professionelle Versicherungsberater Weich gespült, gefiltert, gesäubert und drei Mal chemisch gereinigt. „Man muss sich fremd schämen für die Politiker, die vor der Provisionslobby eingeknickt sind“, sagt Dieter Rauch, Geschäftsführer des Verbunds Deutscher Honorarberater (VDH). Denn die Umsetzung der IDD wird nun doch nicht so verbraucherfreundlich sein wie anfangs geplant. Dieses „Politikversagen“, so Dieter Rauch, zeichnete sich bereits Ende Juni bei der in diesem Jahr ersten IFH-Honorarberater-Konferenz in Kassel ab. … Mehr lesen

Cabrio: Verdeck auf oder zu?

Wer Diebstahl leichtfertig ermöglicht, riskiert Versicherungsschutz Verdeck auf oder zu? Wer sich nicht sicher ist, sollte sein Verdeck schließen. FOTO: HUK-COBURG Genuss pur: An schönen Sommertagen eine Spritztour im offenen Cabriolet. Doch irgendwann endet die Fahrt, und das Auto muss geparkt werden. Damit der Zweisitzer nicht zur leichten Beute für Diebe wird, rät die HUK-COBURG den 2,1 Millionen Cabriofahrern, die laut Kraftfahrt-Bundesamt auf Deutschlands Straßen unterwegs sind, darauf zu achten, wo man parkt. Letztlich entscheidet der Abstellplatz darüber, ob das Verdeck offen bleiben kann oder … Mehr lesen

„Freiheit für Berater“ mit erheblichen Vorteilen für Verbraucher

IFH: Honorarberater-Konferenz in Kassel IFH: Honorarberater-Konferenz in Kassel Am 29. Juni 2017 findet im Kasseler Schlosshotel die erste von zwei Honorarberater-Konferenzen des IFH Institut für Honorarberatung (IFH)) in diesem Jahr statt. Die wohl wichtigste Branchenveranstaltung steht unter dem Motto „Freiheit für Berater“. IFH-Chef Dieter Rauch: „Die Honorarberatung hat sich nun auch in Deutschland etabliert, weil immer mehr Verbraucher deren Nutzen sehen.“ Mit vielfältigen und innovativen Dienstleistungen unterstützt das IFH zusammen mit dem Verbund Deutscher Honorarberater VDH) Kolleginnen und Kollegen bei der Wahrnehmung ihrer Marktchancen. „Mit … Mehr lesen

„Irrtümer im Straßenverkehr“ – Expertengespräch des D.A.S. Leistungsservice

Die gängigsten Mythen Kennen Sie alle Verkehrsregeln? Ja, werden die meisten Autofahrer antworten. Doch Vorsicht: Manchmal liegt die Tücke im Detail. Einige Missverständnisse halten sich besonders hartnäckig, wie beispielsweise „Flipflops sind am Steuer verboten“. Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), klärt einige gängige Irrtümer auf. Flipflops sind der Inbegriff von Sommer. An warmen Tagen haben sie nicht nur am Badesee, sondern auch beim Autofahren Konjunktur. So mancher springt aus Bequemlichkeit auch gleich barfuß ins Auto – ist das strafbar? Anders als viele … Mehr lesen

Eine starke Marke für Europa: Wertgarantie Group wächst

– mehr als 5 Mio. Bestandsverträge – Anstieg des Neugeschäfts auf 1,5 Mio. Verträge – anhaltendes Wachstum durch neue Geschäftsfelder „Wir treten nun in Europa als eine starke Marke auf – am POS, im Netz und in neuen Märkten – davon profitieren alle.“ Der Vorsitzende des Wertgarantie-Vorstands, Thomas Schröder, ist mit den Ergebnissen der Wertgarantie Group für das Geschäftsjahr 2016 zufrieden. Die Beitragseinnahmen der Wertgarantie Group stiegen um rund 9 Prozent auf 221 Mio. Euro (Vorjahr 203 Mio. Euro), zusätzlich wurde mit Garantie-Dienstleistungen ein Umsatz von 20 … Mehr lesen

„Unfall beim Frühjahrsputz“ – Verbraucherfrage der Woche

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Nicole U. aus Geretsried: Demnächst steht bei uns der Frühjahrsputz an. Wenn ich beim Gardinenaufhängen auf eine Leiter steige, ist das manchmal etwas wackelig. Zahlt bei einem Unfall die gesetzliche Unfallversicherung? Rudolf Kayser, Unfallexperte von ERGO: Wer sich bei der Arbeit im eigenen Haushalt verletzt, kann nicht mit einer Zahlung der gesetzlichen Unfallversicherung rechnen. Denn sie deckt nur Unfälle während der Ausübung des Berufs, auf dem direkten Hin- und Rückweg zur Arbeitsstelle sowie Berufskrankheiten ab. Wer Unfallgefahren … Mehr lesen


  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter