Buchvorstellung – Seltene Erden, der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts und wie Anleger profitieren

Buchvorstellung - Seltene Erden, der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts und wie Anleger profitieren

Frankfurt am Main, 01. Oktober 2013.
Seltene Erden werden ein immer lukrativeres Investitionsobjekt für Anleger. Der Rohstoffexperte und Buchautor Christoph Brüning hat diesen Trend bereits vor einigen Jahren vorausgesagt und alles Wissenswerte über Seltene Erden in einem Buch zusammengetragen. Am 20. September 2013 ist nun die zweite Auflage seines Bestsellers „Seltene Erden – der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts“ einer Auswahl von Fachjournalisten in der Kameha Suite in Frankfurt vorgestellt worden. „Ohne Seltene Erden geht heute in der Hochtechnologie wenig. Das haben die Anleger erkannt und ich freue mich sehr über die positive Resonanz auf mein Buch“, erklärt der Rohstoffexperte und Buchautor Christoph Brüning.

Vorgeschichte und Grundlage für das Buch
Als die erste Auflage dieses Buchs in Druck ging, waren Seltene Erden der breiten Öffentlichkeit nahezu unbekannt. Mittlerweile wird das Thema aber regelmäßig im Wirtschaftsteil der großen Zeitungen behandelt und rückte in den letzten Monaten auch verstärkt in den Fokus zahlreicher TV-Reportagen.

Anwendungsgebiete Seltener Erden – lukrativer Einsatz in der Hochtechnologie
Sie zählen zu den begehrtesten Rohstoffen der Welt: Seltene Erden. Dabei sind die Seltenen Erden im Vergleich zu vielen anderen Metallen gar nicht so selten, wie es ihr Name suggeriert. Seltene Erden werden derzeit hauptsächlich in China abgebaut und gehören zu unserem modernen Leben wie der Punkt auf das i: kein iPod, kein Handy, kein PC, kein Hybridfahrzeug, kein Flachbildschirm und kein Windrad kann ohne Seltene Erden hergestellt werden. Allein in einem Hybridauto sind 20 Kilogramm Seltene Erden verbaut. Es gibt kaum ein IT-Produkt, das ohne Seltene Erden hergestellt werden kann. Wir übertreiben nicht, wenn wir behaupten: Seltene Erden sind der Treibstoff der Moderne, Seltene Erden sind vielleicht sogar das Öl der Zukunft.

Buchdetails
Buchtitel: „Seltene Erden – der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts“ in völlig überarbeiteter Auflage.
Seit dem 22.09. im Handel erhältlich; Verlag ist der Börsenbuchverlag.
Zu bestellen unter: http://www.financebooks.de/xist4c/web/Seltene-Erden—der-wichtigste-Rohstoff-des-21–Jahrhunderts-2–Auflage_id_41__dId_125400_.htm

Mehr Informationen unter
Rohstoffmesse: http://www.deutsche-anlegermesse.de/index.php?id=21
Anlegermesse: http://www.deutsche-anlegermesse.de/index.php?id=53
XING: https://www.xing.com/net/am/
Facebook: https://www.facebook.com/deutscheanlegermesse
Youtube: http://www.youtube.com/user/DeutscheAnlegermesse

Über Value Relations GmbH
Das Frankfurter Unternehmen ist bereits seit mehr als zwölf Jahren am Markt aktiv und somit einer der Mitbegründer von Investor Relations-Agenturen in Deutschland. Bis heute wurden mehr als 500 Kunden mit größtem Erfolg bei der Kapitalmarktkommunikation betreut. Dabei hat Value Relations schon immer die verschiedensten Marktsegmente abgedeckt: Ob Biotech, Technologien oder Rohstoffe, Value Relations hat seine Erfahrung und sein Know-how in allen Bereichen in der Vergangenheit und der Gegenwart immer unter Beweis gestellt. Ein weiteres wichtiges Standbein von Value Relations war neben dem klassischen Investor Relations-Geschäft seit jeher die Organisation von Kapitalmarktkonferenzen und Messen. In den vergangenen Jahren fanden so rund 150 kleinere Konferenzen und 25 größere Messen unter der Leitung von Value Relations statt.

Seit 1999 steht Value Relations als Full Service Investor Relations Agentur für Qualität in der Kapitalmarktkommunikation. Mit Büros in Frankfurt am Main und in Newport Beach (USA) sind wir international aufgestellt, um zusammen mit Ihnen Ihre Equity Story der Financial Community zu vermitteln.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: