Buchführung mit Zukunft – die moderne Buchhaltung

Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft DWAZ aus Kassel bietet Mandanten einen einfachen, schnellen und sicheren Austausch von Informationen durch digitale Buchführung.

Buchführung mit Zukunft - die moderne Buchhaltung

Buchführung mit Zukunft – DWAZ Wirtschaftskanzlei Kassel

Aktuelle betriebswirtschaftliche Zahlen sind entscheidend für die Steuerung des Unternehmens und bilden die Grundlage bei Gesprächen mit Banken, Lieferanten oder Kunden. Doch Buchführung ist nicht nur wichtig, sie ist auch äußerst zeitintensiv, wenn sie im eigenen Haus effizient und einwandfrei durchgeführt werden soll. Immer mehr Unternehmen setzen daher im Bereich der Buchführung auf eine schnellere und unkompliziertere Zusammenarbeit mit den Experten für digitale Buchführung, der DWAZ Wirtschaftskanzlei. Dabei bietet die digitale „Buchführung mit Zukunft“ einen einfachen, schnellen und sicheren Austausch von Informationen zwischen Unternehmen und Steuerberater. Wurden Belege bisher abgeheftet und am Monatsende in die Steuerkanzlei gebracht, schafft die neue internetbasierte Plattform zum Daten- und Informationsaustausch eine zeitsparende, tagesaktuelle und zukunftsorientierte Buchführungsvariante.

Individuelle Lösungen

„Wir entwickeln mit dem Unternehmen ein maßgeschneidertes Konzept zur Bearbeitung des Rechnungswesens. Hierbei werden die Synergien aus den bestehenden EDV-Programmen des Unternehmens und unserer Software genutzt. Vom Unternehmen bereits bearbeitete Daten können so bequem und kostensparend für das Rechnungswesen bereitgestellt und verarbeitet werden,“ erklärt Klaus Büchsenschütz, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater der Kasseler DWAZ Wirtschaftskanzlei. „Das bedeutet, dass Unternehmen, die sich für eine digitale Buchführung entscheiden, lediglich ihre Belege auf eine vorgegebene Plattform im Internet hochladen oder an eine persönliche Faxnummer senden.“ so Büchsenschütz, „Die digitalisierten Belege und Bankumsätze werden dann auf Wunsch tagesaktuell, wochenweise oder wie bisher monatlich gebucht und archiviert.“ Auch hier besteht die Möglichkeit zu wählen, welcher Arbeitsumfang tatsächlich für das jeweilige Unternehmen übernommen werden soll, ob z.B. die komplette Buchhaltung oder nur einzelne Bestandteile. In jedem Fall kann durch das Zusammenspiel der EDV-gestützten Systeme, der digitalisierten Belege und der schnelleren Bearbeitung jederzeit eine Auswertung der Zahlen stattfinden. Die Unternehmen haben die Wahl, ob sie ihren Zahlungsverkehr selbst abwickeln oder auch diese Dienstleistung von ihrem Berater erledigen lassen; den Zugriff auf die erforderlichen Daten haben beide Partner. „Somit sind z. B. die offenen Posten jederzeit im Blick und können durch ein verbessertes Mahnwesen die Liquidität im Unternehmen positiv beeinflussen“, erklärt Klaus Büchsenschütz. Detaillierte Informationen über den Service „Buchführung mit Zukunft“ und „Unternehmen online“ erfahren Sie unter: www.buchfuehrung-mit-Zukunft.de.

Bildrechte: fotolia

Als interdisziplinär aufgestellte Wirtschaftskanzlei hat sich die DWAZ Kassel auf die besonderen Belange mittelständischer Unternehmen spezialisiert. Zu den Mandanten pflegt die DWAZ eine vertrauensvolle Partnerschaft, die auf persönlicher Beratung und einer hohen Fachkompetenz basiert.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: